Energiesparmeister-Wettbewerb 2020

UrkundeKlimaschutz

Am 13. März 2020 veranstaltete unsere Schule einen Umweltprojekttag. Dabei handelt es sich um einen Tag, an welchem an unserer Schule viele verschiedene Projekte zum Thema Umwelt(-schutz) durchgeführt wurden. Das Angebot reichte hierbei von „Wir bauen ein Bienenhaus“ über eine „Exkursion auf den Biobauernhof“ bis hin zu „Umweltschutz in der Medizin“. Den Schülerinnen und Schülern stand also ein ganzer Tag bereit, an dem sie sich mit verschiedenen Facetten der Umwelt auseinandersetzen konnten. Damit alle von den Projekten profitieren konnten wurde von jeder Projektgruppe ein Endprodukt mit den Kernpunkten des Projekts erstellt. Das konnte zum Beispiel ein Plakat, ein Videoclip, eine Statistik oder etwas anderes Kreatives sein.

Mit dem Projekt bewarben wir uns am bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb 2020. Zur Ehrung unserer Anstrengung erhielt unsere Schule eine Urkunde bei der uns für unsere Anstrengung zum Klimaschutz gedankt wurde.

Tobias Siegmund Q12

Schulentwicklungstag in Donauwörth: „Wertvolle Schule – wertvolles Miteinander“

Schulentwicklungstag2019 1

Voll bepackt mit Materialien „wertvoller“ Projekte hatten sich Schülersprecherin Magdalena Solda und ihre Schwester Laura Soldo sowie Frau Lechner zur Unterstützung aufgemacht, um das Gymnasium Mering beim diesjährigen Schulentwicklungstag in Donauwörth zu vertreten und die schuleigenen Aktionen dort zu präsentieren.