Aktuelle Seite: StartService

Zwergenrallye

In diesem Jahr jährt sich der Abschluss des deutsch-französischen Freundschaftsvertrags zum 55. Mal. Am 22.01.1963 gelang es den beiden ehemals verfeindeten Nationen sich endgültig zu versöhnen. Nun sollte es für Generationen von Schülerinnen und Schülern möglich sein, in ihrem Heimatland die Sprache des jeweils anderen zu erlernen. Vor der Entscheidung stehen jetzt auch bald unsere Fünftklässler.

Weiterlesen...

Kochen auf Spanisch

Am Dienstag, den 16.1.2018, fand am Gymnasium Mering der sogenannte „Spanische Tag" statt. Für diesen Anlass bereiteten die Schüler der 8. Jahrgangsstufe verschiedene mexikanische Leckereien zu.

Weiterlesen...

Nikolaus wieder zu Besuch am GyM

Auch im Schuljahr 2017/18 machte sich der Nikolaus wieder auf den weiten Weg, um die neuen Fünftklässler des Gymnasiums Mering zu besuchen und ihnen Geschenke zu bringen. Begleitet wurde er in diesem Jahr von zwei Engeln und Knecht Ruprecht. Neben dem gemeinsamen Singen des Nikolauslieds verteilte er kleine mit Nüssen, Schokolade und Mandarinen gefüllte Säckchen an alle Schüler.Vielen Dank an Famillie Enzensberger, den Förderverein, Frau Grundei und die SMV für das Befüllen der kleinen Säckchen und deren Transport an die Schule. Ohne diese großzügige Unterstützung hätte der Nikolaus die fünften Klassen nicht so reich beschenken können. Weiterhin gilt ein Dank den beteiligten Schülern der SMV, die als Assistenten des Nikolauses wieder einmal für einen rundum gelungenen Nikolausbesuch gesorgt haben.

(Mz)

GyM Völkerballturnier der 6.Klassen – spannend wie nie

 

Am Tag vor dem Beginn der Weihnachtsferien fand nun bereits die vierte Auflage unseres Völkerballturniers für die sechsten Klassen statt. Dabei mussten sich die einzelnen Klassen im Vorfeld in jeweils ein Amberieu League- und ein Mandicho League-Team einteilen- somit nahmen alle Sechstklässler gemeinsam am Turnier teil. Beide Klassenmannschaften konnten für das Endergebnis gleichermaßen Punkte sammeln und hatten somit ihren Anteil am Erfolg der einzelnen Teams.

Weiterlesen...

Klassensprecherseminar im Schullandheim Thannhausen

Zum ersten Mal fuhren die Schülersprecher und fast alle Klassensprecher gemeinsam auf ein eintägiges Klassensprecherseminar mit Übernachtung im Schullandheim Thannhausen, um die verschiedenen SMV-Aktivitäten in diesem Schuljahr zu koordinieren und neue Ideen für Veranstaltungen und Aktionen zu sammeln. Zudem lernten sich die Klassen- und Schülersprecher bei kleinen Spielen noch besser kennen und stärkten das SMV-Gemeinschaftsgefühl.

Weiterlesen...

Seite 8 von 49

Unterkategorien

Zum Anfang