Aktuelle Seite: StartService

Schließfach-Anmietung für die Aufbewahrung von Wertgegenständen und die Entlastung der Schulrucksäcke

Die Firma AstraDirekt hat an der Schule Schließfachschränke aufgestellt. 

Über folgenden Link gelangen Sie direkt auf das Onlineportal der Firma AstraDirekt und können gleich ein Schließfach am Gymnasium Mering mieten.

Die Nieschen 1,2,3 und 4 befinden sich im südlichen Teil des Gebäudes, die Nieschen 5,6,7 und 8 im nördlichen Teil (nur 2. Obergeschoß)

 

Schließfach mieten

 

 

Im Falle eines witterungsbedingten Unterrichtsausfalls infolge  von Blitzeis, heftigem Unwetter, Schneechaos etc. wird dieser auf der Website des Landratsamtes Aichach-Friedberg verbindlich für den ganzen Landkreis bekanntgegeben.

Findet sich dort kein Hinweis auf Unterrichtsausfall, herrscht im gesamten Landkreis regulärer Unterrichtsbetrieb.

Beachten Sie im Übrigen auch die Website des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus (www.km.bayern.de) sowie die Meldungen der Rundfunk- und Fernsehanstalten sowie der Tageszeitungen, die im Allgemeinen auch eigene Websites unterhalten: Aichacher Nachrichten     Aichacher Zeitung     Bayerischer Rundfunk     Antenne Bayern.

Gemeinschaft - Freude - Abenteuer

kennenl-tage-wimmelbild.jpg

"Wir sind bunt!" -
Gemeinschaftsfoto vor der Unterkunft in Schwangau
(Foto: Ls)

Unter diese drei Worte lassen sich die Kennenlerntage unserer vier 5. Klassen mit ihren KlassenleiterInnen und deren StellvertretrerInnen in Schwangau zusammenfassen. Vom Klettern in einem Baum über das Klettern an der Wand, von der Bachbettwanderung bis zum Floßbau auf dem Bannwaldsee. Langeweile gab es nicht; statt dessen viel viel Bewegung und noch mehr Begeisterung. 

Weiterlesen...

Big Band-Klasse

Das Meringer Gymnasium bietet im Schuljahr 2018/19 für interessierte Fünftklässler die Teilnahme an einer Big Band-Klasse.

Instrumente der Big Band-Klassen: Saxophon, Trompete, Posaune, Tenorhorn, Waldhorn, Querflöte, Klarinette, Tuba, Schlagzeug, Klavier, Gitarre, E-Bass und Percussion instrumente. Kosten fallen für die Big Band-Klasse nur in geringem Umfang in Form von einmal zu erwerbendem Unterrichtsmaterial an. (Ordner, Unterrichtsheft, und Notenheft)

Wer kann in der Big Band-Klasse mitmachen?

  • Alle Schüler, die Freude und Lust haben, gemeinsam mit den Mitschülern Jazz-, Swing-, Soul-, Funk-, Blues- und Popmusik zuspielen.
  • Die Schülerinnen sollten seit ca.2 Jahren eines der oben genannten Instrumente spielen können.
  • Im Lauf des Schuljahres bieten sich viele Auftrittsmöglichkeiten, wie Schulkonzerte, Schulfeste, Umrahmungen schulischer Veranstaltungen und Gottesdienste.
  • Des Weiteren ist eine Zusammenarbeit mit den bereits etablierten Ensembles des Gymnasiums Mering möglich, z.B. gemeinsame Produktion eines Musicals.

Organisation des Unterrichtes

  • Die Big Band-Klasse ist für die Dauer der 5. und 6. Klasse konzipiert.
  • Der Unterricht findet in der regulären Stunde statt.
  • Der Instrumentalunterricht sollte weiterhin besucht werden.

Kosten

  • Kosten fallen für die Big Band-Klasse nur in geringem Umfang in Form von einmal zu erwerbendem Unterrichtsmaterial an. (Ordner, Unterrichtsheft, und Notenheft)

Das Ziel über die Big Band-Klasse hinaus sollte sein, sich an einem Ensemble (Junior Big Band, Oberstufen Big Band, Rock/Jazz Band) zu beteiligen.

 

Das Funktionieren einer intakten Bläserklasse bzw. Big Band-Klasse hängt u. a. auch von den Teilnehmerzahlen ab. Nur wenn jede Menge verschiedene Instrumente an möglichst viele Schüler verteilt werden können, dann entfaltet sich das Erlebnis des vollständigen Orchesterklangs.

Am Gymnasium Mering läuft der Betrieb reibungslos. [...]

Mering/[...] Knapp vier Wochen läuft der Schulbetrieb nun schon und die Neuerungen in [...], Mering [...] haben sich eingespielt. Am einschneidendsten waren die Veränderungen in Mering. Dort wurde der Mittelschulstandort aufgelöst, es werden noch bis Herbst 2014 die sechsten bis neunten Klassen unterrichtet. Stattdessen zog die fünfte Jahrgangsstufe des neuen Meringer Gymnasiums (GyM) ein, das noch eine Außenstelle des Deutschherrengymnasiums Aichach ist.

Weiterlesen...

24 Mitglieder wollen die neue Schule ideell und materiell unterstützen

Mering Die Förderung der Erziehungsaufgaben des Gymnasiums Mering (GyM) hat sich der neu gegründete Verein „Freund des Gymnasiums Mering“ auf die Fahnen geschrieben. Ideelle aber auch materielle Hilfe wollen die 24 Gründungsmitglieder künftig leisten.

Weiterlesen...

Seite 50 von 55

Unterkategorien

Zum Anfang