Aktuelle Seite: StartService

Robotik-Fortgeschrittene steuern 4,7-Tonnen Roboter

Im Rahmen der European Robotics Week wurde das Wahlfach „Robotik Fortgeschrittene“ von der Firma KUKA nach Augsburg zu einem Besuch eingeladen.

Weiterlesen...

Ethikgruppe der 6. Klassen besucht Meringer Hilfseinrichtung

Passend zur besinnlichen Adventszeit und den Themen „Nächstenliebe“ in Judentum und Christentum fand eine kleine Exkursion der Ethikgruppe mit ihrer Lehrerin Frau Lechner zur Meringer „Tafel“ statt, bei der sie eine Einführung in die Arbeit der karitativen Einrichtung durch den Diakon Herrn Zanini bekamen.

Weiterlesen...

Halloween am Gymnasium Mering

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die SMV kurz vor den Herbstferien einen Halloween-Mottotag an dem alle Schüler dazu eigeladen waren, kostümiert in die Schule zu kommen. Kürbisse wurden geschnitzt, Gruselbilder gemalt und die Aula gespenstisch dekoriert, so dass man sich in den Pausen bei schummeriger Beleuchtung zu Halloweensongs auf die Nacht des 31.Oktobers einstimmen konnte. Das Cateringteam von Frau Rattenbacher kreierte leckere Gruselsnacks und auch die SMV hatte Gummibärchenfledermäuse, Schokoaugen und noch mehr im Angebot. Nicht zuletzt die zahlreichen kreativen Halloweenkostüme der Schülerinnen und Schüler machten den Mottotag wieder zu einem außergewöhnlichen Termin im Kalender unserer Schule, der sicherlich auch im nächsten Jahr wieder seinen Platz finden wird.

Kreativworkshop der 10. Klassen

Einen ganzen Vormittag lang kamen die Ethik-, und Religionsklassen in den Genuss, in Kooperation mit der Künstlerin Bali Tollak eigene Seelenbretter zu gestalten.

 

Weiterlesen...

Erfolgreiche Kennenlerntage der 5. Klässler

Im nun bereits sechsten Jahr fuhren die neuen 5. Klässlern in zwei Gruppen in das Outward-Bound-Haus in Schwangau, um sich an drei Tagen etwas mehr kennenzulernen und mehr zu einer Gemeinschaft zusammenzuwachsen.

Weiterlesen...

FranceMobil am Gymnasium

Allemagne – Thomas Müller! Begeisterung für den Sport ist international, das weiß auch Léa Chouin, FranceMobil-Referentin 2018. Sie machte sich dieses Wissen zunutze, um die Schüler der fünften Klassen mit jeweils einer Stunde Französisch-Unterricht zu begeistern, en français biensûr. 45 Minuten reichten aus, um Interesse an der französischen Sprache zu wecken und schon einen kleinen Wortschatz mitzunehmen: Salut, je m’appelle…, j’aime le sport!

Seite 4 von 54

Unterkategorien

Zum Anfang