Aktuelle Seite: StartService

Natan Grossmann zu Besuch

Bild: P. Holthaus

„Das ganze Leben ist Begegnung“, sagte kein geringerer als Martin Buber, der berühmte jüdische Philosoph, der damit das menschliche Bedürfnis nach wahrer Begegnung thematisierte.

Welche Begegnung könnte tiefer in die Wahrheit des Lebens führen als eine Begegnung mit der Historie, noch dazu mit dem Holocaust?!

Der 92-jährige Auschwitzüberlebende Natan Grossmann hat sich am 18.2.2018 den Fragen der Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen gestellt, die einen Teil seines Lebens zuvor schon kennengelernt hatten über den Film „Linie 41“, den sie alle zusammen im Januar angesehen haben.

Weiterlesen...

Nathan ist immernoch weise

Am 20.3.2019 gastierte die „Neue Werkbühne München“ bei uns im Hause und inszenierte für die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen das Stück „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing. Untermalt von Musik und Einschüben, die Hintergrundinformationen lieferten, gelang es dem Ensemble, einen Bogen in unsere Zeit zu spannen und den Schülerinnen und Schülern so vor Augen zu führen, dass der Inhalt des Stückes auf keinen Fall veraltet ist. (Gm)

Die Kluge und Don Giovanni

Auch in diesem Jahr fand wieder ein Opern-Workshop für die Fünftklässler unseres Gymnasiums statt. Das Musiktheater „ANIMATO“ aus Österreich war zu Gast und arbeitete mit den Kindern an der Oper „Die Kluge“ von Carl Orff. Es war ein unterhaltsamer und begeisternder Vormittag. Die Kinder waren Teil der Geschichte, konnten selbst kleinere Rollen erproben und sangen gemeinsam Stücke aus der Oper.

Premiere in diesem Jahr war der Opern-Workshop für die 10. Jahrgangsstufe. Am Nachmittag wurde Mozarts Erfolgsoper „Don Giovanni“ unter die Lupe genommen. Auch hier schlüpften unsere Schüler in die Rollen des Stücks und erfuhren dadurch die Geschichte hautnah. So manches Bühnentalent kam hier zu Tage... Danke, ANIMATO!

Neue Werkbühne München spielt für die 6. Klassen

Passend zum Lehrplanthema der „Griechischen Sagen“ entführte das Münchner Theater die Sechstklässlerinnen und Sechstklässler in die abenteuerlichen Welten, die Odysseus auf seinen Irrfahrten erlebt. Dabei schafften es die Schauspieler durch eingebaute moderne Passagen, den Schülern den einen oder anderen Lacher zu entlocken.

Lc

Augsburger Schulskimeisterschaften 2019

Für 21 der Meringer Gymnasiasten begann der Schultag am 20. Februar schon um 7:00 Uhr, denn sie starteten hochmotiviert und top vorbereitet zu den Spieserliften im Skigebiet Unterjoch um an den Augsburger Stadtmeisterschaften 2019 teilzunehmen.

Weiterlesen...

Skibegeistert

Das Skilager in diesem Jahr war super! Wir, die 7. Klassen, hatten alle unseren Spaß. Das Wetter war erstklassig und die Pisten hatten beste Bedingungen. Auch die Anfänger haben sich sehr gut geschlagen – wirklich alle konnten am Ende Ski fahren. Jeden Morgen sind wir in das Skigebiet Schmitten bei Zell am See aufgebrochen und haben dort unseren Tag verbracht. Als wir am Abend zurück gefahren sind, konnten wir noch in den Supermarkt nebenan gehen. Wir hatten jeden Abend ein supertolles Programm, z.B. eine Fackelwanderung, die Zimmerolympiade oder das „Lehrer-gegen-Schüler-Duell“. In diesem hat am Ende Herr B. seine Mohrenköpfe nicht ganz geschafft, dafür hat Herr L. seine fast eingeatmet, wodurch das gesamte Duell unentschieden ausging!
Dank dieser tollen Schulfahrt, ist jetzt jeder skibegeistert!

von Anna, Teresa und Rebekka

Seite 3 von 55

Unterkategorien

Zum Anfang