Für einen guten Zweck

Die Schule ist während der Ferien zu folgenden Terminen jeweils von 10 Uhr bis 12 Uhr  geöffnet:

30. Juli & 31. Juli, 8.August, 14. August, 22.August, 27.8. bis 10.9.

Aktuelle Seite: StartServiceFür einen guten Zweck

 

Zusammen mit ihren Lehrerinnen und Lehrern bastelten sie Weihnachtskarten, Sterne und Dekopudelmützen oder fertigten Teelichter und Kerzenhalter an. In der Chemie rührte man Lippenpomade an und aus der Schulküche roch es weihnachtlich nach Marmelade, Plätzchen und Brownies. Unter fachkundiger Anleitung der Kunstlehrer entstanden Laubsägearbeiten und Christbaumschmuck. Manche der Schülerinnen nutzten sogar ihre Mittagspausen, um Taschen zu nähen.

Auch die Eltern halfen tatkräftig mit und backten zusammen mit ihren Kindern Plätzchen für den Verkauf.

Auch für das leibliche Wohl am Elternsprechtag selbst war gesorgt: der Elternbeirat schenkte Punsch aus und verkaufte Snacks. Außerdem hatte die SMV am Vortag bis spät in die Nacht noch Brownies und andere süße Leckereien ihren Stand gebacken.

An einem Stand informierten die Mitarbeiter von Hakuna Matata zusätzlich mit Bildern und einer Diashow über das Projekt.

Das Ergebnis konnte sich wirklich sehen lassen. Stolz präsentierten und verkauften die Schülerinnen und Schüler an einer Vielzahl von Tischen alles, was sie in den letzten Wochen gebastelt und gekocht hatten, so dass eine stattliche Summe von über 1000,- für das Projekt zusammenkam. Mit diesem Erlös sollen nun Schulbücher für die kenianische Schule gekauft werden, damit es auch an unserer Partnerschule richtig losgehen kann.

Die offizielle Übergabe des Schecks an Hakuna Matata durch die SMV erfolgt, sobald Frau Straka aus Afrika zurückgekehrt ist.

Karin Rattenbacher

Für zusätzliche Information zum Projekt Hakuna Matata:

https://de-de.facebook.com/hakunamatatapatenschaften

https://www.hakunamatata-straka.de

Zum Anfang